“Kings Garden”

 

- Rückblick 2015 -

 

 

- Was hat sich im Jahr 2015 rund um die "King’s Garden" Dinkovo getan? -

 

Jahresrückblick 2015 - Allgemein / Umbau

Im Mai erhielten wir tatkräftige, ehrenamtliche Unterstützung aus der Schweiz, Schweden und Bulgarien.
So war es Simon Buess Reinach AG, Turbjörn Uppsala Schweden, Vladimir BG und Georg Kräuchi welche ihre Freizeit für die Mithilfe am Umbauprojekt hingaben.
Lediglich Vladimir, ein arbeitsloser Familienvater, hat auch dieses Jahr für seine Mithilfe als gelernter Schreiner eine entsprechende Entlohnung erhalten.

 


 

Dinkovo 2015

 

 

 

Auf Reaktionen oder Anfragen freuen wir uns.

Wer uns gerne auf irgendeine Art und Weise bei dieser Arbeit unterstützen möchte, sei es tatkräftig vor Ort mit Bauarbeit, Lagerbetrieb, Ausszeit auf dem Lande (House-Sitting) oder auch materiell oder finanziell, nimmt bitte Kontakt mit uns auf.

 

 

 

 


- Gebetsantworten:

a) Diesen Herbst wurde die kommunale und regionale Regierung mit teils deutlicher Klarheit neu besetzt.

b) Die miserable Strasse wurde, wenn auch notdürftig, in Stand gesetzt wohl sehr zum Missfallen lokaler Reifenhändler;-)

 

Wir waren wahrlich ein Spitzenteam und konnten gemeinsam das gesteckte Ziel erreichen, sogar noch etwas dar´┐Żber hinaus:

-die umgebaute Scheune ist nun verkabelt, die Wände verputzt und gekalkt, der Balkonboden mit Geländer fertiggestellt und die Ostfassade vollständig eingekleidet.

-Im Garten steht nun ein Kletterhaus und wartet gedulig auf die Fertigstellung.

-Das angebaute Badezimmer des alten Wohnhauses neu isoliert und aussen mit Holz verkleidet.

 

Dort, am Fluss... - Der ideale Ort für Familien- und Kinderlager in Dinkovo, Bulgarien

 

footer-top